zur Navigation. zum Inhalt. Hilfe


Inhalt

Mann mit Zettel in der Hand, darauf die Rufnummer 2801440. Daneben Schriftzug: Wohnungsbau GmbH Familienhilfe Düsseldorf

Sie haben unter Mieten & Kaufen Ihre Wunsch-Wohnung gefunden?!

Nach dem Besichtigungstermin der Wohnung, setzen Sie sich bitte mit unserem Vermietungsteam in Verbindung und vereinbaren Sie einen Bewerbungstermin. Zu diesem Termin benötigen wir folgende Unterlagen (PDF, 36 kB).

Wir vermieten frei finanzierte und öffentlich geförderte Wohnungen. Für eine öffentlich geförderte Wohnung benötigen Sie einen Wohnberechtigungsschein (WBS), diese Angaben entnehmen Sie bitte dem Wohnungsangebot. Detaillierte Auskunft zur Erteilung eines WBS erhalten Sie beim Wohnungsamt der Stadt Düsseldorf.

Nachdem Sie von unserem Vermietungsteam die Zusage zu der Wohnung erhalten haben, wird ein Termin zur Mietvertragsunterzeichnung mit Ihnen vereinbart.

Die Wohnungsübergabe erfolgt mit unseren technischen Kundenbetreuern und in der Regel gemeinsam mit dem Vormieter. Hierbei wird ein detailliertes Wohnungsübergabeprotokoll angefertigt, dieses wird Bestandteil Ihres Mietvertrages.

Zur Erleichterung Ihrer ersten Schritte in der neuen Wohnung haben wir Ihnen nützliche Tipps zum Einzug, (PDF, 11 kB) zusammengestellt. Vergessen Sie nicht, sich bei Ihrem neuen Nachbarn vorzustellen, es ist immer ein schönes Gefühl zu wissen, wer in der Nähe wohnt.


Wohnungsbau GmbH
Familienhilfe Düsseldorf
Elisabethstraße 86
40217 Düsseldorf
Telefon: +49 (0)211 28 07 44 - 0
E-Mail: info@wfd-duesseldorf.de