zur Navigation. zum Inhalt. Hilfe


Inhalt

Glücklicher Mann in Hemd und Schriftzug Wohnungsbau GmbH Familienhilfe Düsseldorf

2 Zimmerwohnung in Düsseldorf - Derendorf

Objektnummer: 14.1.9

Gravelotte Straße 12
40476 Düsseldorf - Derendorf

Bilder zum Objekt 14.1.9

  1. Grundriss.
  2. Küche.
  3. Schlafzimmer.
  4. Wohnzimmer.

Daten im Überblick

Kaltmiete 561,00 EUR (zzgl. Nebenkosten)
Warmmiete 655 EUR
Nebenkosten 94,00 EUR
Heizkosten EUR
Wohnfläche ca. 66,09 m²
Zimmer 2

Beschreibung des Objekts

Das Haus Gravelotte Straße 12 liegt im beliebten Düsseldorfer Stadtteil Derendorf. Das Haus aus dem Jahr 1953 ist in einem gepflegten Zustand. Beheizt wird die Wohnung über die Gaskombitherme die auch für warmes Wasser sorgt.


Ausstattung

Die  Wohnung befindet sich im 4ten OG des Hauses und besteht aus 2 Zimmern, Küche, Diele, Tageslichtbad mit WC und Badewanne. Die Wohnung ist in einem gepflegten Zustand. Die Böden in Diele, Küche, Schlaf- und Wohnzimmer sind mit Laminat ausgestattet, das Badezimmer hat weiße Boden- und Wandfliesen. Die sanitären Anlagen sind ebenfalls weiß.  Die übrigen Wände in der Wohnung sind alle glatt gespachtelt und weiß gestrichen. Die Küche hat zusätzlich einen weißen Fliesenspiegel. Alle Türen in der Wohnung sind weiß und haben teilweise einen Glasausschnitt so das alle Räume mit ausreichend Tageslicht versorgt werden. Die Elektroinstallation  auf den aktuellen Stand gebracht. Ein Kellerverschlag ist ebenfalls Bestandteil der Wohnung.


Lage- & Umfeldbeschreibung

Der Stadtteil Derendorf grenzt im Süden an den Stadtteil Pempelfort, im Westen an Golzheim, im Norden (im Bereich des Nordfriedhofs) an Unterrath und im Osten (entlang der Haupttrasse der Bahn) an die Stadtteile Düsseltal und Mörsenbroich. Derendorf ist einer der beliebtesten Stadtteile von Düsseldorf. Er wírd aufgrund der guten Infrastruktur und der Nähe zum Zentrum immer beliebter. Besonderes Augenmerk ist hierbei auf die Pläne der Stadt bezüglich des ehemaligen Rheinmetall-Geländes sowie des alten Güterbahnhofes und den Arealen des Schlachthofes zu richten. Das gewerbliche Zentrum Derendorfs stellt die Gegend um Münsterplatz und Münsterstraße mit dem Münster-Center dar. Hier und in fußläufiger Umgebung der Gravelottestraße findet man viele Geschäfte, die den täglichen Gebrauch sehr gut abdecken. Im Norden des Stadtteils befindet sich darüber hinaus der städtische Großmarkt, auf dessen Gelände einmal im Monat der Radschläger-Trödelmarkt veranstaltet wird.


Sonstiges

 Die Heizkosten werden separat vom Mieter mit den Stadtwerken abgerechent. Hundehaltung ist leider nicht gestattet. Die Kosten für Kabelanschluss sind schon in der Miete enthalten.

Evtl. können einzelne Gegenstände (z. B. die Einbauküche) vom Vormieter übernommen werden. Dies ist jedoch KEINE Voraussetzung für eine anschließende Vermietung.


Weitere Daten auf einen Blick

Wohnungstyp Dachgeschoss
Etage 4
Etagenzahl 4
Energiebedarf 164,2
Energiebedarf für Warmwasser ist nicht enthalten.
Qualität der Ausstattung Normal
Garage/Stellplatz
Keller ja
Haustiere nach Vereinbarung
Anzahl der Schlafzimmer 1
Anzahl der Badezimmer 1
Heizungsart Etagenheizung
Befeuerungsart Gas
Objektzustand gepflegt
Baujahr 1953
Letzte Modernisierung
Bezugsfrei ab 01.12.2017
Kaution / Genossenschaftsanteile 1683,00 EUR
Website des Objektes

Dateien


Kontaktperson

Frau Angela Busch
Elisabethstraße 86
40217 Düsseldorf
T: +49 211 28074430
F: +49 211 28074455

Kontaktformular

Kontaktformular Wohnungsbau GmbH Familienhilfe Düsseldorf


Wohnungsbau GmbH
Familienhilfe Düsseldorf
Elisabethstraße 86
40217 Düsseldorf
Telefon: +49 (0)211 28 07 44 - 0
E-Mail: info@wfd-duesseldorf.de