zur Navigation. zum Inhalt. Hilfe


Inhalt

Pärchen auf der Couch mit Schriftzug Wohnungsbau GmbH Familienhilfe Düsseldorf

Neue Staffelwohnungen durch Sanierung

Modernisierung im Mendelweg 86 - 110

Hausansicht frontalIn unseren Objekten im Mendelweg 86 – 110 wurde in diesem Frühjahr mit einer umfangreichen Sanierung begonnen. Durch die in die Jahre gekommenen Häuser haben wir momentan einen hohen Energieverlust. Doch nach der Modernisierung wird sich die Energienutzung innerhalb der gesamten Objekte deutlich verbessern.

Durch eine stärkere Dämmung und neue isolierende Fenster wird keine überflüssige Energie mehr verbraucht. Es werden zusätzlich sämtliche Eingangstüren durch neue schall- und wärmedämmende Türen ersetzt. Die Balkone, die mittlerweile auch in die Jahre gekommen sind, werden abgerissen und durch moderne Balkone ersetzt. Abgerundet wird die Modernisierung durch Klingelsprechanlagen, neue Briefkästen und neue Müllstandplätze.

Ein neuer Spielplatz sorgt zusammen mit den neuen Terrassen und Mietergärten für eine familienfreundliche Atmosphäre. Aufgewertet wird das Objekt zudem durch großzügig gestaltete Staffelgeschosswohnungen, die durch eine Aufstockung entstehen werden.

Die gesamte Sanierung wurde in zwei Abschnitte aufgeteilt: Der erste Bauabschnitt beginnt im Frühjahr 2009 in den Häusern 86 – 96. In den Häusern 98 – 110 wird der zweite Bauabschnitt im Frühjahr 2010 starten. Die Fertigstellung erfolgt im Spätsommer 2011.

Schlussbericht:

Am 23.09.2011 war es offiziell soweit. Die Fertigstellung der Baumaßnahme wurde mit Mietern, Architekten, Mitarbeitern der WFD und deren Gesellschaftern gefeiert. Bei strahlendem Sonnenschein wurde mit kühlem Altbier und heißen Würstchen auf das Ende von gut 2 1/2 Jahren Bauarbeiten angestoßen. 

(13.10.2011)

 

Zwischenbericht Nr. 3:

Die Mieter und auch die Mitarbeiter der WFD sind richtig stolz. Die Arbeiten im 2. Bauabschnitt sind fast fertig, nur noch die Fertigstellung der Außenarbeiten und die letzten Schönheitskorrekturen fehlen.

Schon jetzt werden die neu gestalteten Außenanlagen, insbesondere der schöne Spielplatz von den Kindern auf "Herz  und Nieren" getestet.

Ende September wird dann auf dem Mieterfest -  gemeinsam mit Mietern, Architekten, Handwerkern und der WFD - der Abschluss von 2 Jahren Modernisierung gemeinsam gefeiert!

(06.09.2011)


Zwischenbericht Nr. 2:

Die Arbeiten im ersten Bauabschnitt sind fast abgeschlossen und parallel dazu ist der Startschuss für den zweiten Bauabschnitt gefallen.

Die ersten Mieter sind in die neu errichteten Staffelgeschosswohnungen eingezogen und genießen den Blick von den großen Balkonen ins Grüne. Vor allem die Mieter in den darunterliegenden Etagen haben bereits viel Durchhaltevermögen bewiesen. Denn die Arbeiten, die nun im zweiten Bauabschnitt anfangen, haben diese Mieter bereits hinter sich.

Im zweiten Bauabschnitt werden zur Zeit die Vorbereitungen für den Einbau der neuen Zentralheizungsanlage getroffen. Die Kellerräume werden in Container hinter dem Haus ausgelagert und die Fenster werden ausgetauscht. 

In den Häusern des ersten Bauabschnitts sind nur noch "Kleinigkeiten" zu erledigen und die Außenanlagen werden fertig gestellt. Mit Abschluss der Außenanlagen erhalten die Erdgeschossmieter (außer den Appartements) eigene kleine Mietergärten.

(11.05.2010)


Zwischenbericht Nr. 1 :

Zum Ende der gröbsten Abrissarbeiten im 1. Bauabschnitt wurde am 31.07.2009 mit Würstchen, Schnitzeln und kühlem Altbier mit den Bewohnern Halbzeit gefeiert. Nachdem planmäßig das Dachgeschoss und die Balkone abgetragen wurden, können nun in der zweiten Halbzeit die neuen Balkonsysteme montiert und das Staffelgeschoss gebaut werden.

Aber auch die "kleineren" Arbeiten sind im Soll. Ab Ende August können die Mieter Ihre neuen Keller einrichten, die Container zur vorübergehenden Lagerung der Gegenstände aus den Kellerverschlägen gehören bald der Vergangenheit an. Das Heizsystem wurde ebenfalls schon von den Gasetagenheizungen auf Zentralheizungen umgestellt.

(26.08.2009)

 

Weitere Bilder zum Objekt

  1. Hausansicht Seite.
  2. Fassade ohne Balkone
  3. Hausansicht nach Abschluss der Bauarbeiten
  4. Gartenansicht nach Abschluss der Bauarbeiten
  5. Objekte vor Sanierungsbeginn
  6. Demontage der alten Balkone. 
  7. Fassade ohne Balkone
  8. Einrüstung ohne Dachgeschoss.

Weitere Artikel zum Thema

WZ Artikel vom 05.10.2011

Flyer Mendelweg 86 - 110, PDF (269 KB)


Wohnungsbau GmbH
Familienhilfe Düsseldorf
Elisabethstraße 86
40217 Düsseldorf
Telefon: +49 (0)211 28 07 44 - 0
E-Mail: info@wfd-duesseldorf.de